Sommercamp gestartet – Proteste bei Sehring


(Foto: M. Flörsheimer, übernommen von Robin Wood)

Unter großem Medieninteresse ist im rodungsbedrohten Treburer Oberwald das Sommercamp für Flughafenrückbau und gegen Terminal 3 gestartet. Nachdem gestern die Delegiertenversammlung des BBI im Camp tagte, wurde heute der Firma Sehring ein Besuch abgestattet. Morgen -bei besten Wetter- erwartet die Besucher ein breites inhaltliches Programm und am Sonntag der traditionelle Kuchenstand.


1 Antwort auf “Sommercamp gestartet – Proteste bei Sehring”


  1. 1 GK 31. August 2015 um 7:25 Uhr

    „An diesem Wochenende haben rund 100 Umweltschützer ein Sommercamp im Treburer Oberwald eingerichtet, um gegen den weiteren Ausbau des Frankfurter Airports zu protestieren.“ https://www.jungewelt.de/2015/08-31/052.php

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.