Flughafen Hahn : Was macht Al-Wazir ?

Die Landesregierung von Rheinland Pfalz möchte den Flughafen Hahn schnellstmöglich an den chinesischen-deutschen Bieter HNA/ADC verkaufen. Das ist aber nicht unbedingt im Interesse des Landes Hessen, das als bisheriger Mitgesellschafter zustimmen muss.

Einst wurde der Hahn von der Fraport als Kapazitätsreserve für Rhein Main von der Fraport vorgehalten. Das Interesse erlosch schlagartig, als der Bau der Nordwestbahn 100-prozentig sicher war. Jetzt möchte Fraport das Geschäft vom Hahn ganz zu sich herüberziehen. Momentan subventioniert Rheinland Pfalz den Hahn noch als Alternative zu Frankfurt. Der designierte neue chinesische Besitzer will eine Art chinesischen Brückenkopf in Europa schaffen-das gefällt nicht jeder und jedem.

Zudem sind auch die Konkurrenten des Projekts nicht untätig. Sie bieten bei dem Erwerb der Anteile der hessischen Landesregierung mit, um die Uebernahme zu torpedieren.
Rheinland- Pfalz fordert Hessen auf, zugunsten des Gelingen des Projektes auf mögliche Mehrerlöse zu verzichten. Trotzdem hat Hessen einen Notartermin zum Festklopfen des China-Deals erst einmal abgesagt. Es gibt auch Stimmen, welche die strategische Ausrichtung des Projektes ablehnen- etwa wenn es eine innerchinesische Ferienpark-Exklave für reiche Rentner werden sollte…..Auch in der CDU-Opposition im rheinland-pfälzischen Landtag gibt es Zweifel: Man fordert Transparenz und möchte wissen worüber man abstimmt und verlangt eine
Inaugenscheinnahme des Betriebskonzepts von HNA Airport Group. Geprüft werden soll auch, ob die deutschen Vertragspartner nur als Strohmänner fungieren.

Im hessischen Interesse ist die China-Uebernahme nicht. Entweder öffentlicher Weiterbetrieb mit der Massgabe Entlastung Rhein-Main – oder die wirtschaftlichste Lösung. Und die wäre aus Ausbaugegner-Sicht: Um der Umwelt willen Dichtmachen.


0 Antworten auf “Flughafen Hahn : Was macht Al-Wazir ?”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × fünf =