Schnell und billig den Planeten grillen…

ist der Titel einer Robin Wood Veranstaltung im Rahmen des Alternativprogrammes zum Hessentag. Sie findet am Samstag, den 10 .6. um 19 Uhr auf dem Rüsselsheimer Wagenplatz nahe der Opelbrücke . erreichbar über die Mainpromenade oder die Strasse am Sommerdamm (hinter dem Freibad) , statt.

Die Robin Wood Verkehrsreferentin berichtet über die Zusammenhänge von Mobilität und Klimazerstörung, und welche Rolle die Ausweitung des Luftverkehrs dabei spielt. Vorgestellt werden mit Ton und Bild auch zahlreiche direkte Aktionen für den Klimaschutz,, mit denen der Luftverkehrswirtschaft Paroli geboten wurde und wird.

Neben der Lärm- und Schadstoffbelastung ist es besonders die Belastung für das Klima, welche eine Deckelung des Luftverkehrs dringend nötig macht. Fraport ist einer der Hauptsponsoren des Hessentags und arbeitet derzeit an einer massiven Verbilligung der Flugpreise, der Gebühren und letztlich auch der Arbeitskosten am Flughafen. Ihr Ziel ist eine weitere Verschiebug des Mobilitätsverhaltens hin zu mehr und selbstverständlichem Fliegen. Das ist ein massiver Angriff auf unsere Interessen. Nicht nur im regionalen, sondern auch im globalen Massstab.


0 Antworten auf “Schnell und billig den Planeten grillen…”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + sieben =