Neue Website : „Treburer Wald bleibt“

In Ergänzung zum Waldbesetzungsblog und zu Twitter/Facebook ist gestern eine neue Website ans Netz gegangen: „Trebur bleibt.“ Sie soll unmittelbar aus der Besetzung heraus berichten und das Selbstverständnis – aber auch die Diskussionen im und um das Camp- spiegeln. Die Seite ist noch im Aufbau. Reinschauen lohnt trotzdem schon, hier ist der Link

.


0 Antworten auf “Neue Website : „Treburer Wald bleibt“”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + acht =