Waldfest am Sonntag, den 25.3.

Inzwischen gibt es eine grosse Anzahl Organisationen und Bürgerinitiativen, die das Unplugged-Fest und damit den Widerstand im Wald gegen das Terminal 3 unterstützen. Los geht es um 14 Uhr, mit der Musik wohl ein wenig später. Aber es gibt auch Raum zur Information, zu Baumanmal-Aktionen und zur Stärkung an der veganen Kuchentheke. Parkplätze sind recht knapp, eventuell in Zeppelinheim West oder Walldorf Nord parken, oder gleich mit der Bahn oder dem Bike kommen.