Umweltschutz-Demo am Mittwoch, 20.6. 11 Uhr in Wiesbaden / Marktplatz

Eine Demo -beziehungsweise Mahnwache- mitten in der Woche mitten am Tag in der Wiesbadener Stadtmitte ? Der Anlass ist die letzte Plenarsitzung des hessischen Landtags, bevor er in die Sommerpause und dann in die Neuwahl geht… Der Grund für die Demo ist der nach Meinung der VeranstalterInnen zu geringe Stellenwert der Umweltpolitik in Hessen.

Deshalb steht die Kundgebung, in deren Rahmen ein Forderungspapier an VertreterInnen der Parteien im Landtag überreicht werden soll, unter dem Motto: „Natur erhalten statt grenzenlos ausbeuten“. Als Veranstalter tritt das Aktionsbündnis Langener Bannwald auf, das noch weitere Organisationen in Südhessen ins Boot geholt hat.

Im Mittelpunkt steht die Forderung nach Rechtstreue unter dem klaren Primat des Umweltschutzes. Die Gesetze und Durchführungsbestimmungen müssen durch Legislative und Exekutive klar mit dem Ziel der langfristigen Erhaltung der Lebensgrundlagen konzipiert und umgesetzt werden. Dazu fordern wir auch Transparenz und Chancengleichheit bei den Planungs- und Genehmigungsverfahren. Sonst drohen sich stets Privat- und Gewinninteressen durchzusetzen.

Gefordert wird auch ein konsequenter Bannwaldschutz als Bestandteil einer Klimaschutzstrategie. Das Bannwaldgesetz muss dringend verbessert werden .

Wir brauchen eine Neuausrichtung von Hessenforst nach klimapolitischen Vorgaben.

Wir unterstützen die Forderung von Umweltschutzverbänden für einen Einschlagstopp alter Laubbäume.

Der Versiegelung und Bebauung von Freiflächen muss endlich Einhalt geboten werden.

Solche und ähnliche Forderungen stehen in dem Forderungskatalog, welcher in Wiesbaden übergeben wird.

Trotz vieler Lippenbekenntnisse etwas dagegen zu tun, schreitet die Zerstörung der Natur in Südhessen dramatisch voran.
Die InitiatorInnen der Demo glauben, dass etwas ändern und verbessern könnte, wenn mehr BürgerInnen die Bereitschaft übernehmen würden, die PolitikerInnen in die Verantwortung zu nehmen… Deshalb soll – nach einem Besuch vor dem Regierungspräsidium Darmstadt im Januar- jetzt in der Nähe des Landtags wort- und lautstark Flagge gezeigt werden.

Der Wiesbadener Marktplatz befindet sich am Rathaus in der Innenstadt in der Nähe des Landtages.


0 Antworten auf “Umweltschutz-Demo am Mittwoch, 20.6. 11 Uhr in Wiesbaden / Marktplatz”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = acht