Zweites Skill sharing Camp bei der Treburer Waldbesetzung

Vom 3.bis zum 8.Oktober findet im Treburer Wald bei Zeppelinheim wieder ein Skillsharing mit Erfahrungsaustausch, Workshops und praktischen Uebungen statt. Die gesetzliche Rodungssaison hat begonnen, und wir müssen in den nächsten Monaten damit rechnen, dass Fraport mit den Rodungen und Bauarbeiten östlich der Autobahn anfangen will. Der Widerstand gegen Umwelt- und Klimazerstörung wirf an vielen Orten geführt. Ziel ist eine vernetzte Bewegung, die genauso global wie lokal aufgestellt ist. Das Skill Sharing soll ein kleiner Teil davon sein. Infos gibt es bei trebur bleibt Twitter und der Treburbleibt-Website.
Wir freuen uns auch Euch !


0 Antworten auf “Zweites Skill sharing Camp bei der Treburer Waldbesetzung”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − sechs =