FFF Demo in Mainz

Am Freitag findet eine überregionale Demo von Fridays for Future in Mainz statt. Anlass ist das einjährige Bestehen der dortigen Protestbewegung. So geht es um eine Standortbestimmung sowie einen Rückblick und eine Bilanz der vergangenen Monate. Hauptthemen dürften aber „Siemens“ und „The world is on fire“ sein. Beginn ist um zwölf Uhr in der Ludwigstrasse (Innenstadt). Bereits am Montag hatte es bundesweit, auch in Mainz, kurzfristig angesetzte Proteste gegen die Pro-Adani- Entscheidung von Siemens gegeben . Dabei geht es nur um einen sehr bescheidenen Beitrag am Konzernumsatz, aber um eine strategisch hoch wichtige Entscheidung, ob Siemens durch Druck von der Strasse zum Nachgeben gezwungen werden kann.
Nachtrag: In Mainz verzögerte der FFF-Demonstrationszug einen Traktorenkorso, der von Wiesbaden aus zum ZDF in Wiesbaden unterwegs war. Die BäuerInnen fordern unter anderem die Rücknahme von Auflagen zum Insekten- und Grundwasserschutz, was dem Anliegen von FFF entgegen läuft.


0 Antworten auf “FFF Demo in Mainz”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − zwei =